Herzlich Willkommen! Bienvenue! Witamy!

Sie befinden sich hier: Aktuelles » Archiv

575 Jahre Rothenkirchen 04.07.2016 - 14:55 Uhr

„ 575 Jahre Rothenkirchen – vom Bauerndorf zum Industrieort“

In der Zeit vom 17. bis 19.06.2016 waren 13 Personen aus Hünfeld in Rothenkirchen und nahmen an den Festveranstaltungen teil. Die Stadt Hünfeld repräsentierten:  Stadtverordnetenvorsteher Herr Berthold Quell mit Ehefrau und Stadträtin Frau Martina Sauerbier mit Ehemann.                                                                    

Der Partnerschaftsverein wurde durch Ehrenvorsitzenden Herr Pfr. Eugen Kutzka, stellv. Vorsitzenden Herr Arthur Hahn mit Gattin und Mitglieder der AG Steinberg (Oswin Pappert mit Gattin, Erich Huff mit Gattin und Mariola Kubiak mit Partner) repräsentiert.

Am Freitag, 17.06.2016 um 19:00 Uhr begrüßte Bürgermeister Herr Andreas Gruner im Festzelt alle  Gäste sehr herzlich. Er sprach über die Entwicklung von Rothenkirchen, dem  jüngsten Mitglied der Gemeinde Steinberg. Jeder  Gast bekam eine Chronik.

Zu den Gratulanten gehörten: Landrat Herr Rolf Keil, Stadträtin Frau Martina Sauerbier, Bürgermeisterin Frau Edit Kacz (Simontornya – Ungarn), Bürgermeister Herr Miroslav Dornak (Chyse – Tschechien) und Evangelischer Pfarrer Herr  Alexander Felchle.

Nach dem offiziellen Teil erlebte die Hünfelder Delegation gemütliche Stunden mit Tanzgruppe „Meilenstein“.

Am Samstag, 18.06.2016 sind alle Gäste aus den 3 Partnerstädten gemeinsam nach Zwickau in das August-Horch-Museum gebracht worden und erlebten dort eine interessante zweistündige Führung. Nach dem Rückkehr in Rothenkrichen hat die Hünfelder Delegation regionale Produkte (Brot -  Bäckerei Wilke, Schwartenmagen -  Metzgerei Schön und AHA Likör) an die Einwohner und Besucher des Festes verteilt. Die Festgäste lobten die angebotenen Produkte sehr   und freuten sich über die Informationen, die sie aus den mitgebrachten  Prospekten über Stadt Hünfeld und Umgebung erfahren haben. Am Abend spielte eine Gruppe „Rockpiraten“ und brachte die Hünfelder Delegation ins Schwitzen.

Am Sonntag, 19.06.2016 um 09:00 Uhr fand im Festzelt ein  feierlicher Gottesdienst mit Pfarrer Alexander Felchle und Konzelebrant Pfr. Eugen Kutzka. Die Themen des Gottesdienstes waren Glaube, Liebe und Hoffnung.

Nach dem Frühschoppen mit den Wernesgrüner Blasmusikanten nahmen die Gäste aus den Partnerstädten am Festumzug teil. 102 Gruppen nahmen am Umzug teil. Die Hünfelder Gruppe konnte man an schwarzen Poloshirts und Gaalberntüchern erkennen. Mit viel Freunde und Liedern aus der Rhön konnte die Hünfelder Delegation die Einwohner von Rothenkirchen und die Gäste über deren Fröhlichkeit überzeugen. Ca. 17:30 Uhr fuhren die gut gelaunten Hünfelder nach Hause.

Kategorie: Steinberg/Rothenkirchen